Unsere Massagen und Preise

Hier finden Sie eine Übersicht der verschiedenen Massagemöglichkeiten und die zugehörigen Preise.

Massagen / Preise
  • Original Thai Massage
  • Royal Klassik Thai Öl Massage
  • Öl Relax Aromamassage
  • Hot Stone Massage
  • Kräuterstempel-Massage
  • Kerzenwachs-Massage
  • Fuß-Massage

Original Thai Massage und Ölmassagen:

  • 30 Minuten - Preis: 20,00€
  • 45 Minuten - Preis: 30,00€
  • 60 Minuten - Preis: 39,00€
  • 90 Minuten - Preis: 57,00 €
  • 120 Minuten - Preis: 74,00 €

Hot Stone Massage:

  • 60 Minuten - Preis: 39,00 €
  • 90 Minuten - Preis: 57,00 €
  • 120 Minuten - Preis: 74,00 €

Kräuterstempel Massage:

  • 60 Minuten - Preis: 49,00 €
  • 90 Minuten - Preis: 69,00 €
  • 120 Minuten - Preis: 89,00 €

Kerzenwachs-Massage

  • 60 Minuten - Preis: 45,00 €
  • 90 Minuten - Preis: 65,00 €
  • 120 Minuten - Preis: 85,00 €
Teilkörpermassagen

Sollten sie "Problemzonen" oder einfach nur das Bedürfnis nach einer Teilkörpermassage haben können Sie sich auch gerne partiell massieren lassen. Folgende Körperbereiche kommen dafür in Betracht:

  • Gesicht / Kopf
  • Nacken / Schulter
  • Becken / Hüfte
  • Beine / Fuß
Kurze Beschreibung unserer Massagen
  • Traditionelle Thai-Massage

Thai-Massage ist wahrer Balsam für die Seele und bringt dem Körper neue Energien.

Durch die intensive Durchblutung des Gewebes lösen sich Verklebungen des Bindegewebes und Verspannungen der Muskulatur - so werden die Zellen besser mit Nährstoffen versorgt. Durch Verspannungen bedingte kronische Schmerzen, wie z.B. Kopf- oder Nackenschmerzen, werden nachhaltig gelindert.

  • Thai-Aromaöl-Massage

Die Thai-Aromaöl-Massage ist eine Abwandlung der klassischen thailändischen Massage bei welcher ätherische Öle das Wohlbefinden des ganzen Körpers anregen und die Sinne stimulieren.

Die Öle erreichen durch die Hautmembran den Blutkreislauf und das Körpergewebe und können auf diese Weise den ganzen Organismus positiv beeinflussen. Die gleichzeitig durchgeführte Massage lockert Muskelverspannungen und wirkt entkrampfend.

  • Hot Stone Massage

Die Hot Stone Massage (auch Warmsteinmassage) ist eine Massageform unter Zuhilfenahme von aufgeheizten Steinen aus speziellem Basalt die auf den Körper gelegt werden. Die Steine werden dazu auf eine Temperatur von etwa 60 °C erwärmt. Ziel ist die Entspannung der Muskeln durch Wärme. Neben der Wirkung der Massage selbst und dem muskelentspannenden Effekt der Wärme wirkt besonders der bewusst eingesetzte Gegensatz von Wärme und Kälte positiv auf das vegetative Nervensystem.

Bei uns können Sie die wohltuende Wirkungsweise der heißen Steine in Verbindung mit der traditionellen
Thai-Massage genießen.

  • Kräuterstempel Massage

Die Kräuterstempel-Massage ist eine alte traditionelle Wärmebehandlung aus dem asiatischen Raum.
Auch bei dieser Massage wird der Körper sowohl auf psychischer als auch auf physischer Basis angesprochen.
Der Körper wird mit speziellen, vorgewärmten Ölen eingesalbt und mit Stempelsäckchen massiert.
Die Wirkstoffe werden durch das Erwärmen in heißem Öl / Wasser herausgelöst und gelangen durch die Massage
direkt über die Haut in den Körper. Je nach Zusammensetzung des Stempels kann so eine spezielle Wirkung erzielt werden. Zusätzlich wird die Durchblutung angeregt sowie verschiedene Entschlackungs- und Entgiftungsprozesse gefördert.

Bei uns können Sie die wohltuende Wirkungsweise der heißen Kräuter in Verbindung mit der traditionellen
Thai-Massage genießen.

  • Kerzenwachs-Massage

Die Kerzenwachs-Massage wird ähnlich wie die typische thailändische Ölmassage durchgeführt - mit warmen Kerzenwachs als zusätzliche Massagesubstanz.

Diese Massage ist sehr hautfreundlich und dient sowohl der Entspannung als auch der Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens.

  • Fuß-Massage

Unsere Fuß-Massage ist eine Stimulation verschiedener Bereiche des Fußes nach den Lehren der traditionellen thailändischen Medizin, d.h. mit Elementen der Reflexzonenmassage. Das Energiesystem (Meridiansystem) wird durch punktuellen Fingerdruck und Dehnungen angeregt.

Die lokale Behandlung von Fußschmerzen ist hierbei nicht das Ziel, Hauptanliegen ist eine ganzheitliche Stimulation des Körpers.